Fotos vom Team

Kinderkarussell

Besuchsbegleitung im Männerbüro Salzburg
Kapitelplatz 6, 5020 Salzburg

Logo vom Kinderkarrussell

Was ist das Kinderkarussell?

Viele Kinder müssen erleben, wie sich ihre Eltern trennen. Wenn die Eltern diesen Prozess gut begleiten und währenddessen und danach verantwortungsvoll ihre Elternschaft leben, können auch die betroffenen Kinder gut damit umgehen. Leider geschieht es manchmal, dass dies aber nicht so gut klappt. Dann beginnen schon während der Trennungsphase die Schwierigkeiten beim Kontakt zum getrennt lebenden Elternteil. Wir finden es sehr wichtig, dass die Kinder in jeder Phase der Trennung/Scheidung möglichst viel Kontakt zum getrennt lebenden Elternteil haben. Aus diesem Grund bieten wir das Kinderkarussell an.

Was ist unser konkretes Angebot?

Im Kinderkarussell wird die begleitete Übergabe der Kinder zwischen den Eltern durchgeführt. Es ist auch ein beaufsichtigter Besuchskontakt im Kinderkarussell möglich. Ganz wichtig ist uns zu Beginn ein Gespräch mit den Eltern. Idealerweise sollte es gemeinsam stattfinden, es sind jedoch in Ausnahmefällen auch getrennte Gespräche möglich.

Rahmenbedingungen

Das Team und seine Beraterausbildungen

Erwin Klaushofer: Diplomierter Jugend- und Erziehungsberater, Theologe;
Motto: „Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein dagegen sehr!“

Martin Schober: Diplomierter Ehe- und Familienberater; Schüler/innen und Bildungsberatung;
Motto: „Man löst keine Probleme, indem man sie aufs Eis legt.“ (Winston Churchill)

Thomas Kraft: Psychologe und Männerberater;

Margarethe Strasser: Psychologin, Systemische Familientherapeutin und Männerberaterin;

Eberhard Siegl: Kommunikationswissenschafter, Supervisor, Coach und Männerberater;
Motto: „Fairness ist die Kunst, sich in den Haaren zu liegen, ohne die Frisur zu zerstören.“ (Gerhard Bronner)

Franz Lehner: Journaldienstleiter des Männerbüros und Terminverwaltung

Sie ereichen uns unter 0662 8047 7552